Willkommen im Ehrenamt des Seelsorgebereiches
Bornheim - An Rhein und Vorgebirge

In unseren Kirchengemeinden im Seelsorgebereich ist der ehrenamtliche Einsatz vieler Frauen, Männer und Jugendlicher ein wertvolles Geschenk. Durch Ihr ehrenamtliches Engagement bringen Sie viel Zeit, Kraft, Ideen und Kompetenzen ein, um so an der Lebendigkeit und Vielfältigkeit unserer Kirche und unserer Gemeinden mitzuwirken.

Wir möchten Sie dabei weiterhin fachlich beraten und begleiten, stärken, vernetzen und wertschätzen.

Unser Ziel ist es auch neue Menschen anzusprechen, zu gewinnen und zusammen zu bringen, die sich gerne in unserem Seelsorgebereich ehrenamtlich engagieren möchten.

Das Engagement in unseren Gemeinden hat viele Seiten.
Wir freuen uns aber auch über neue Ideen.

Lassen Sie uns gemeinsam Kirche gestalten und erleben! Lassen Sie uns gemeinsam ein Zeichen des Christ-Seins in unserer Gesellschaft setzten!

Gemeinsam ist besser!

Ehrenamtskarte NRW - auch für Sie?

Um das große ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger besonders wertzuschätzen und zu würdigen hat die Stadt Bornheim bereits im Jahr 2010 die sogenannte Ehrenamtskarte NRW eingeführt. Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Aspekt des heutigen gesellschaftlichen und politischen Lebens geworden. Auch das Gemeindeleben in unseren Seelsorgebereich Bornheim - An Rhein und Vorgebirge kann nur so vielfältig und lebendig sein aufgrund der zahlreichen engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hier.

Die Ehrenamtskarte NRW honoriert dieses Engagement und ermöglicht Ihnen Vergünstigungen in öffentlichen Einrichtungen wie beispielsweise Theatern, Geschäften und Museen im Stadtgebiet Bornheim und in ganz Nordrhein-Westfalen. Sind Sie ehrenamtlich in unseren Gemeinden mindestens seit zwei Jahren im Umfang von mindestens fünf Stunden pro Woche beziehungsweise 250 Stunden pro Jahr engagiert? Dann können Sie die Ehrenamtskarte NRW erwerben, indem Sie einen ausgefüllten Antrag dem Infocenter der Stadt Bornheim, Rathausstraße 2, 53332 Bornheim zusenden. Weitere Infos erhalten Sie auf den Internetseiten der Stadt Bornheim www.bornheim.de, im Rathaus-Infocenter oder bei Arianita Mölder (Engagementförderung im Seelsorgebereich Bornheim - An Rhein und Vorgebirge). Haben Sie Fragen zur Ehrenamtskarte NRW und möchten Sie auch eine beantragen? Dann melden Sie sich gerne bei mir.

Arianita Mölder