Wie wollen wir angesichts der radikalen gesellschaftlichen Veränderungen in Zukunft Christinnen und Christen sein? Wie wird Kirche morgen aussehen? Wie machen wir Lust auf Glauben? Wie kommen wir zu einem Christ-sein aus Berufung?

Das erfordert Veränderung, Umgestaltung und Erneuerung – und, dass es dabei auch staubt, ist unausweichlich.

Der Staub steht allerdings nicht nur für Verfall, Veraltetes und Verschüttetes, sondern er ist vor allem auch ein Zeichen dafür, dass etwas passiert: Engagement und Umbruch wirbeln nun mal Staub auf.

Am Wochenende 11./12. November 2017 wird ein neuer Pfarrgemeinderat für unseren Seelsorgebereich Bornheim - An Rhein und Vorgebirge gewählt.

Nun kommt es darauf an, dass sich möglichst viele Mitglieder unserer fünf Pfarrgemeinden an dieser Wahl beteiligen und den künftigen Verantwortungsträgern im Pfarrgemeinderat für ihre Arbeit Vertrauen und Rückenwind mit auf den Weg geben.

 

Sie brauchen weitere Informationen oder möchten mit duns ins Gespräch kommen?

Schreiben Sie uns eine Mail an PGR-WahlausschussBaRuV.de. - Wir freuen uns auf Sie!