Pfarrausschuss St. Georg

Am Montag, dem 30.06.2014, nahm der neue Pfarrausschuss St. Georg seine Arbeit auf. Als Mitglieder wurden berufen:

Ulrike Dehenn stellv. Vorsitzende
Nicole Krumbach Schriftführerin
Karin Moritz  
Lars Reuter  
Dorothee Schmidt  
Monika Söntgen Vorsitzende
Barbara Steinheuer  
Hans-Gerd Steinheuer  
Christel Velten  
Georg Velten  
v.l.n.r.: Ulrike Dehenn, Nicole Krumbach, Karin Moritz, Bärbel Steinheuer, Dorothee Schmidt, Georg Velten, Monika Söntgen, Hans-Gerd Steinheuer, Christel Velten

Der Pfarrausschuss kümmert sich um das Leben der Gemeinde „rund um den Kirchturm“.  Das heißt, wir organisieren Feste wie das Sankt-Georgs-Fest, die Jubelkommunion aber auch hin und wieder einen kleinen Umtrunk nach dem Gottesdienst für das aktive Gemeindeleben. So sind der Dämmerschoppen im Oktober, das Apfelfest, das Osterfrühstück, das Fest der Unschuldigen Kinder oder auch die Stärkung nach der Fronleichnamsprozession zur festen Institution geworden. Wir versuchen alle Neubürger zu begrüßen in Form eines Umtrunks nach dem Gottesdienst oder einem Willkommensgruß für Täuflinge nach deren Taufe. Nach Weihnachten besuchen wir die älteren katholischen Bürger aus Widdig mit einem kleinen Neujahrsgruß. Auf dem Dorffest in Widdig ist der Pfarrausschuss immer mit einem Stand vertreten. Neben der vielen geselligen Arbeit kümmern wir uns z.B. noch um den Ablauf der Prozessionen, es werden einige Messen von unserem Liturgieausschuss vorbereitet und die Arbeit in der Ökumene wird intensiviert.