In der Kirchengemeinde St. Sebastian gibt es aktuell 58 Messdienerinnen und Messdiener, die den Altardienst in der Pfarrkirche und im Seniorenhaus St. Josef wahrnehmen.

Darüber hinaus veranstaltet die momentan 13-köpfige Leiterrunde einmal im Jahr einen Adventsnachmittag, bei dem auch ein Fenster für den Dorfadventskalender gestaltet wird. Ebenfalls jährlich bietet die Gruppe einen Grillnachmittag sowie eine Karnevalsparty an.

In der Osterzeit gehen die Messdiener Kleppern und im Januar beteiligen sich viele bei den Sternsingern.

Um neue Messdiener zu gewinnen, werden stets die Kommunionkinder gezielt angesprochen, doch wer sich vielleicht auch später noch dazu entscheiden möchte Messdiener zu werden, melde sich bitte bei Diakon Adi Halbach (Tel.: 02222-995306). Ausgebildet werden die Mädchen und Jungen derzeit von Robin und Felix Much.

-Adi Halbach-
Diakon
02222/995306
HalbachBaRuV.de

-Robin Much-
Messdienerkoordinator
02222/936312
robin.muchgmx.de